Flachviertler Musikanten

Der Salzburger Flachgau und das oberösterreichische Mühlviertel sind die Heimatorte der Musikanten des im Oktober 2009 gegründeten Ensembles und dienten daher auch der Namensgebung.
Neben der „großen“ Besetzung mit Geige, Klarinette,  Waldhorn, Steirischer Harmonika, Harfe und Tuba spielten wir aber auch in kleineren Formationen. Unsere Auftritte erstreckten sich auf Volksmusik- und Konzertabende, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten...
Im Oktober 2010 erhielten wir beim 19. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck das Prädikat „Auszeichnung“ für unsere Darbietung. 
Im Juni 2013 brachten wir unsere CD „Herz auf, hört‘s zua“ heraus, gemeinsam mit dem Gesangstrio „Mühlviertler Dreier“.
Aus Gründen der beruflichen Veränderung lösten sich die Flachviertler Musikanten im Juli 2014 auf.

Musikanten

  • Johanna Dumfart – diat. Harmonika
  • Michael Dumfart – Klarinette
  • Veronika Traxler – Geige 
  • Martin Eitzinger – Waldhorn
  • Roland Eitzinger – Tuba
  • Theresa Lehner – Harfe

Tonträger

  • „Herz auf, hört‘s zua“ - Flachviertler Musikanten und Mühlviertler Dreier

Hörproben

Flachviertler Polka

Hoamathäusl

Gruß aus Flachviertel